Über mich

Sonja Rosa Rössler

Jeder Mensch hat unglaubliche Energie und unerschöpfliche Kreativität, die ins Leben gerufen werden will. Ich möchte Dich in meinen Yoga- und Tanzeinheiten auf Deinem Weg ins eigene Potential begleiten, authentisch und ohne Dogma. Ich will Dich ermutigen, die Schönheit und Besonderheit deines eigenen So-Seins zu finden, um so der Kraft zu begegnen, die alles Leben durchdringt und treibt – die Liebe…

Be the change you want to see in the world! GANDHI

Sonja unterrichtet seit 1994 am USI Wien unterschiedlichste Bewegungsangebote v.a. im Bereich Tanz und Yoga und ist Mitbegründerin des Perform-Zentrums, wo sie seit 2008 ihre Ayurvedische Yogaausbildung anbietet. Tanz und Yoga wurden für Sonja zu den wichtigsten Begleitern auf Ihrer Lebensreise. Beides bedeutet für sie Freude, Gemeinschaft und vor allem die Erfahrung der Verbindung zur Essenz des menschlichen Seins auf allen Ebenen.

Sonja hat zahlreiche Yoga-, Meditations- und Tanzausbildungen im In- und Ausland absolviert. Ihre Schwerpunkte liegen auf den fließenden Stilen, aber auch auf der Verbindung mit Tanz, Trance und Persönlichkeitsarbeit. Sie hat TranceDance und Shakti-Dance nach Österreich gebracht, zahlreiche Bühnenshows getanzt und choreografiert.

Ob Ashtanga-, Iyengar-, Shadow- oder besonders Vinyasa Prana-Flow, YinYoga, Faszienyoga etc.: sie hat unterschiedliche Stile erforscht und all diese Erfahrungen und Qualitäten fließen in ihren Unterricht mit ein.

Ihre Kurse und Workshops sind getragen von einer tiefen Begeisterung und Leidenschaft und schaffen eine Atmosphäre von Vertrauen, Angenommensein, Kreativität und Präsenz.

„Mein Anliegen ist es, die Freude, die Kraft, Präsenz und die Liebe, die ich im Tanz & Yoga erfahren habe, mit Menschen zu teilen.“